Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Rosenkuchen mit Kirschen

Zutaten

Hefeteig

1 Würfel oder 2 P. Hefe
2 EL warmes Wasser
80 g Zucker
1 P. Vanillezucker
500 g Mehl
200–250 g Magerquark
1 TL Salz
1 Ei
80 g zerlassene Butter

Füllung

200 g Philadelphia
80 g Puderzucker
20 g Stärke
1 Ei
1 P. Vanillezucker
400 g Kirschen (frisch oder TK)


Guss

3 EL Puderzucker
1,5 EL Zitronensaft


Rezeptkarte herunterladen

Weitere leckere Rezepte


Zubereitung


Vorbereitung: Einen Backrahmen auf 26 cm einstellen und auf ein mit Backpapier belegtes Lochblech setzen.


1Hefeteig
Die Hefe mit Wasser, Zucker und Vanillezucker mit einem Schneebesen verrühren. Mehl, Quark, Salz und Ei hinzufügen und verrühren. Butter hinzugeben und mindestens 5–7 Min. zu einem glatten Hefeteig verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen, in eine bemehlte Schüssel legen und mit Mehl bestreuen. Die Schüssel abdecken und den Teig 30–60 Min. aufgehen lassen, bis er sich verdoppelt hat.
2Füllung
Philadelphia, Puderzucker, Stärke, Ei und Vanillezucker mit dem Schneebesen glatt rühren. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche mithilfe eines Ausrollstabs zu einem 50 x 40 cm großen Rechteck ausrollen. Mit der Füllung bestreichen, dabei einen Rand von etwa 4 cm frei lassen und mit den Kirschen belegen. Nun den Teig von der langen Seite her fest aufrollen. Mit einem scharfen Messer oder Garn in 2–3 cm große Stücke teilen und diese mit dem Schnitt nach oben in den Backrahmen legen. Dabei außen beginnen und die Form nach innen hin auffüllen. Abgedeckt erneut ca. 30 Min. gehen lassen. Anschließend im vorgeheizten Backofen bei 180 °C für ca. 35 Min. backen. Den Kuchen kurz abkühlen lassen, vorsichtig vom Tortenrahmen lösen und auf eine Tortenplatte setzen.
3Guss
Puderzucker mit Zitronensaft verrühren und mit einem Löffel über dem Rosenkuchen verteilen.

Die entsprechenden Zutaten finden Sie in Ihrem Globus-Markt.

Schon neugierig auf unser aktuelles Angebot?

Wählen Sie Ihrem Markt

Bleiben Sie immer informiert