Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermittlen. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermittlen. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Ofenwarm und handgemacht

Bei uns in der Globus-Meisterbäckerei* backen wir noch nach guter, alter Tradition. Mehrmals täglich werden hier Brote, Brötchen, Kuchen und Konditoreiwaren frisch und vor den Augen unserer Kunden zubereitet. Mit handwerklichem Können und dem Wissen, wie es nur gelernte Bäckermeister haben.

Backkunst statt Aufbackwaren

Nachts um Eins fängt für uns schon die Welt an, in Ordnung zu sein. Ab dann wird in unseren 32 Meisterbäckereien gewogen, geknetet und gebacken.

Denn wir bei Globus verstehen Backkunst als echte Kunst: Statt einen Fertigteig aufzubacken, machen unsere gelernten Bäcker und Konditoren mit ihren Mitarbeitern noch alles selbst. Mehrmals am Tag backen sie Brot, Brötchen und Kuchen frisch und für jedermann einsehbar in der Backstube hinter unserer Warenauslage – und das bis in die Abendstunden.

So haben unsere Kunden Gewissheit, dass unsere Backwaren immer schön frisch und knusprig sind.

Unsere Bäcker backen noch nach alter Tradition, ganz so, wie sie es gelernt und mit viel Erfahrung perfektioniert haben. Den Natursauerteig für das Brot stellen sie selbst her. Sie wiegen das Mehl, kneten die Zutaten zu einem Teig, lassen die Teiglinge reifen, bearbeiten und veredeln den fertigen Teig und backen ihn knusprig und kross. So kommen unsere Backwaren nicht nur frisch und warm in die Regale, sondern von Hand gemacht. Und weil wir es auch mit der Hygiene ganz genau nehmen, haben wir unsere Sauerteiganlage „Modell Heinrich“ gleich selbst entwickelt, damit sie besonders reinigungsfreundlich ist.

Weil uns die Zufriedenheit unserer Kunden wichtig ist, backen wir nicht nur frisch und mit bester Qualität, sondern halten auch eine große Auswahl an Backwaren für Sie bereit. Bei uns finden Sie täglich rund 15 Sorten Brot und über sieben Sorten Brötchen. Dazu Kuchen mit Zutaten der Saison sowie Schnitten und Sahneartikel. Allein 22 verschiedene Sahnetorten werden bei uns hergestellt. Und weil wir nicht nur unsere Zutaten nach Möglichkeit aus der Region beziehen, sondern auch unser Wissen, finden Sie bei uns viele regionale Spezialitäten, die es nur bei uns gibt. Und falls unsere Kunden etwas doch nicht bei uns finden, gehen wir gern auf Ihre Wünsche ein.

Bei uns zählt jedes einzelne Detail.

Wussten Sie schon?

Mehrere Globus-Märkte haben eine zusätzliche Backstube, die streng von der übrigen Meisterbäckerei getrennt ist. Hier stellen sorgfältig geschulte Bäcker zehn gluten-freie Brotsorten her – zusätzlich zum Sortiment. Glutenfreie Backstuben finden sie in: Leipzig-Seehausen und Rostock-Roggentin.

* Unsere Meisterbäckerei finden Sie bereits in den Märkten

Dutenhofen, Homburg-Einöd, Erfurt-Mittelhausen, Erfurt-Linderbach, Freilassing, Gensingen, Gera, Idar-Oberstein, Saarbrücken-Güdingen, Hattersheim, Hermsdorf, Hoyerswerda, Rostock-Roggentin, Rüsselsheim-Bauschheim, Isserstedt, Koblenz-Bubenheim, Kaiserslautern, Lahnstein, Limburg, Losheim, Leipzig, Ludwigshafen, Maintal, Neustadt, Plattling, Saarlouis, Schwandorf, Simmern, Völklingen, Wachau, Wiesbaden, Wiesental, St. Wendel und Zell.

Nutzen Sie unseren besonderen Service

  • Brote kostenlos schneiden lassen
  • Alle unsere Leckereien probieren
  • Termin vereinbaren und Meisterbäckerei besichtigen