Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Globus wird zum dritten Mal in Folge mit dem „Fruchthandel Magazin Retail Award“ für die beste Obst- und Gemüseabteilung Deutschlands ausgezeichnet.

Die Preisverleihung fand am gestrigen Dienstag im Rahmen der Eröffnung des internationalen Branchentreffs „Fruit Logistica 2015“ in Berlin statt. „Wir sind sehr stolz, erneut diese begehrte Auszeichnung zu erhalten“, sagt Hans-Jürgen Kirsch, Leiter Einkauf Obst und Gemüse bei Globus.

Bis zu zwei Mal täglich werden die 46 Globus-Märkte mit über 500 Obst- und Gemüsesorten beliefert. Darunter befinden sich nicht nur Exoten aus aller Welt, sondern vor allem auch Produkte aus der jeweiligen Region. Neben der großen Angebotsvielfalt spielt bei Globus die kompetente Beratung eine große Rolle. „Wir möchten unsere Kunden stets gut beraten können, ganz gleich, ob sie wissen wollen wo eine bestimmte Frucht herkommt oder wie sie zubereitet wird. Deshalb bekommt von uns jeder Mitarbeiter eine Ausbildung in Warenkunde und wird ständig weitergebildet. Zusätzlich haben wir die ersten IHK-zertifizierten Fachkräfte ‚Obst- und Gemüse’“, so Hans-Jürgen Kirsch.

In der vom „Fruchthandel Magazin“ beauftragten Studie befragt das Marktforschungsinstitut „GfK Consumer Panels“ die Verbraucher zum Gesamtkonzept der jeweiligen Obst- und Gemüse-Abteilungen. Neben Frische, Service und Preis-Leistungs-Verhältnis beurteilen die Kunden die Präsentation von Obst und Gemüse sowie Übersichtlichkeit, Attraktivität und Sauberkeit der Abteilung. Mit dem jährlich verliehenen „Retail Award“ will das „Fruchthandel Magazin“, Deutschlands führende Zeitschrift für den Handel mit frischem Obst und Gemüse, objektiv ermitteln, welche Handelsgruppe im Warenbereich Obst und Gemüse den besten Eindruck beim Verbraucher hinterlässt und welches Gesamt-Konzept am meisten überzeugt.

St. Wendel, 4. Februar 2015. Die Globus SB-Warenhäuser haben die beste und beliebteste Obst- und Gemüseabteilung Deutschlands. Das entschieden 9.000 Verbraucher in der jährlichen Umfrage des „Fruchthandel Magazins“. Bereits zum vierten Mal, zuletzt dreimal in Folge, wählten sie Globus auf Platz 1.

Über Globus

Globus wurde 1828 im saarländischen St. Wendel gegründet und zählt als konzernunabhängiges Familienunternehmen zu den führenden Handelsunternehmen in Deutschland. Zur Globus Gruppe gehören SB-Warenhäuser, eine Globus Drive-Station, Baumärkte und Elektrofachmärkte. Die rund 160 Märkte erzielen mehr als 6,5 Mrd. Euro Gesamtumsatz.

Rund 17.000 Menschen arbeiten in den Globus SB-Warenhäusern in Deutschland, davon sind rund die Hälfte stille Beteiligte am Unternehmen. Zählt man die Fachmärkte sowie die Standorte in Tschechien und Russland hinzu kommt man auf 37.700 Mitarbeiter. Seit 2008 trägt das Handelsunternehmen für seine mitarbeiterorientierte Personalpolitik das Zertifikat „berufundfamilie“. 2012 ehrte die Bundesfamilienministerin es als eines der familienfreundlichsten Unternehmen Deutschlands.

Seine sozialen Engagements fasst Globus unter anderem in der Globus-Stiftung zusammen, die verschiedene soziale und karitative Anliegen unterstützt und in Krisen, etwa bei der Hochwasserkatastrophe im Jahr 2013, Hilfe leistet.

PDF

Bleiben Sie immer informiert