Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

„Retail Award“ für beste Obst- und Gemüse-Abteilung Deutschlands geht an Globus.

Hans-Jürgen Kirsch; Leiter Einkauf Obst und Gemüse bei Globus, und seine Stellvertreterin Petra Rogg erhalten den begehrten "Fruchthandel Retail Award" von den Geschäftsführern des Fruchthandel Magazins, Ulrike Niggemann (l.) und Robert Broadfoot (r.).

St. Wendel, 6. Februar 2014. Globus hat die beste Obst- und Gemüse- Abteilung der deutschen SB-Warenhäuser. Dies entschieden 9.000 Verbraucher in der jährlichen Umfrage des „Fruchthandel Magazins“. Der „Retail Award“ geht damit zum dritten Mal an Globus. Die Preisübergabe fand am Dienstagabend im Rahmen des führenden internationalen Branchentreffs „Fruit Logistica 2014“ in Berlin statt. „Als wiederholter Preisträger des ‚Retail Awards‘ ist Globus zu einem Paradebeispiel einer hervorragenden Obst-und Gemüse-Abteilung geworden“, sagte Robert Broadfoot, Geschäftsführer des „Fruchthandel Magazins“. Globus führt in allen Kategorien und punktet damit erneut bei wichtigen Bewertungen wie zum Beispiel „Fairer Preis". „Der Retail Award ist für uns eine besondere Auszeichnung, denn die Kunden entscheiden selbst, welche Abteilung ihren hohen Qualitäts-Ansprüchen entspricht“, betonte Thomas Bruch, geschäftsführender Gesellschafter von Globus.

Neben Preis-Leistungs-Verhältnis und Frische der Ware spielt insbesondere die Beratung eine wesentliche Rolle. „Am wichtigsten sind unsere Mitarbeiter. Sie sind mit Leidenschaft dabei und beraten kompetent. Schließlich haben wir bei Globus die ersten IHK-zertifizierten Fachkräfte im Obst- und Gemüsebereich“, sagt Hans-Jürgen Kirsch, Leiter Einkauf Obst und Gemüse, der den Preis stellvertretend für alle Mitarbeiter von Globus entgegen nahm.
In der vom „Fruchthandel Magazin“ beauftragten Studie befragt das Marktforschungsinstitut „GfK Consumer Panels“ die Verbraucher zum Gesamtkonzept der jeweiligen Obst- und Gemüse-Abteilungen. Neben Frische, Service und Preis-Leistungs-Verhältnis beurteilen die Kunden die Präsentation von Obst und Gemüse sowie Übersichtlichkeit, Attraktivität und Sauberkeit der Abteilung. Mit dem jährlich verliehenen „Retail Award“ will das „Fruchthandel Magazin“, Deutschlands führende Zeitschrift für den Handel mit frischem Obst und Gemüse, objektiv ermitteln, welche Handelsgruppe im Warenbereich Obst und Gemüse den besten Eindruck beim Verbraucher hinterlässt und welches Gesamt-Konzept am besten ankommt.

Über Globus:

Rund 15.000 Menschen arbeiten in den Globus SB-Warenhäusern in Deutschland, über 34.000 Menschen sind es, wenn man die Fachmärkte und die Standorte in Tschechien und Russland hinzurechnet. Das im Jahr 1828 im saarländischen St. Wendel gegründete Unternehmen Globus ist konzernunabhängig und eines der führenden Handelsunternehmen in Deutschland. Zur Globus Gruppe gehören rund 160 Märkte, SB-Warenhäuser, Globus Drive-Stationen, Baumärkte und Elektrofachmärkte, die mehr als 6 Mrd. Euro Gesamtumsatz erzielen.

Seit 2008 trägt das Handelsunternehmen für seine mitarbeiterorientierte Personalpolitik das Zertifikat „berufundfamilie“. 2012 ehrte die Bundesfamilienministerin es als eines der familienfreundlichsten Unternehmen Deutschlands.

Seine sozialen Engagements fasst Globus unter anderem in der Globus-Stiftung zusammen, die verschiedene soziale und karitative Anliegen unterstützt und in Krisen, etwa bei der Hochwasserkatastrophe in diesem Jahr, Hilfe leistet.

PDF

Bleiben Sie immer informiert