Angebote
Produkte
Shop
Mein Globus
Einkaufsliste

Christstollen-Muffins

20 min
Dauer
45 Min
Backzeit
170 °C
Temperatur
Ober-/ Unterhitze
leicht

Christstollen-Muffins

Zubereitung: 20 min
Backzeit: 45 min
170 °C
Temperatur
Ober-/ Unterhitze
leicht

Ihre Einkaufsliste19 Zutaten

So wird's gemacht

12 große / 24 kleine Muffins

1. Den Ofen auf 170 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

2. Die weiche Butter mit Zucker, Salz und Vanilleextrakt 2–3 Minuten cremig rühren. Jedes Ei einzeln etwa 30 Sekunden unterrühren. Den Quark einrühren. Mehl, Backpulver, Muskat, Zimt und Ingwer verrühren.

3. Die Pistazien, das Zitronat, Orangeat und die Cranberries fein hacken und nun mit allen anderen Zutaten verrühren.

4. Bei großen Jumbo-Muffins nun mit einem großen Eisportionierer 2 Portionen in die Muffins-Förmchen einfüllen – bei normalen Muffins jeweils nur eine Portion. So entstehen 12 große oder 24 normale Muffins.

5. Die großen Muffins im vorgeheizten Ofen für 40–45 Minuten, die normalen für 25–30 Minuten backen.

6. Nach der Backzeit aus dem Ofen nehmen und direkt mit der geschmolzenen Butter bestreichen und mit Puderzucker bestreuen.

1

Den Ofen auf 170 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

2

Die weiche Butter mit Zucker, Salz und Vanilleextrakt 2–3 Minuten cremig rühren. Jedes Ei einzeln etwa 30 Sekunden unterrühren. Den Quark einrühren. Mehl, Backpulver, Muskat, Zimt und Ingwer verrühren.

3

Die Pistazien, das Zitronat, Orangeat und die Cranberries fein hacken und nun mit allen anderen Zutaten verrühren.

4

Bei großen Jumbo-Muffins nun mit einem großen Eisportionierer 2 Portionen in die Muffins-Förmchen einfüllen – bei normalen Muffins jeweils nur eine Portion. So entstehen 12 große oder 24 normale Muffins.

5

Die großen Muffins im vorgeheizten Ofen für 40–45 Minuten, die normalen für 25–30 Minuten backen.

6

Nach der Backzeit aus dem Ofen nehmen und direkt mit der geschmolzenen Butter bestreichen und mit Puderzucker bestreuen.

Christstollen-Muffins