Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Eistorte mit Blaubeersoße

7 h
Dauer
360 Min
Kühlzeit
Kühlschrank
leicht
1

Ihre Einkaufsliste22 Zutaten

  • Boden
  • 120 g Butterkekse (Vollkorn, Hafer od. zuckerreduziert)
  • 100 g Butter
  • Abrieb von 1/2 unbehandelten Zitrone
  • 40 g gehobelte Mandeln
  • Parfait
  • 4 Eier
  • 4 Eigelb
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 160 g Zucker
  • Auf Wunsch: Himbeergeist zum Verfeinern
  • 15 g Agar Agar
  • 150 ml Wasser
  • 400 ml Schlagsahne
  • 200 g Schmand
  • 200 g Blaubeeren (frische oder TK)
  • Blaubeersoße
  • 250 g Blaubeeren (frische oder TK)
  • 50 g Zucker
  • Saft 1/2 Zitrone
  • 5 g Agar Agar
  • 200 ml Wasser

Eine herrliche Erfrischung.

So wird's gemacht

Kekse zerkleinern. Butter schmelzen und nun mit den Keksbröseln, dem Zitronenschalenabrieb und den Mandeln verrühren.

1

Kekse zerkleinern. Butter schmelzen und nun mit den Keksbröseln, dem Zitronenschalenabrieb und den Mandeln verrühren.

2

Die Keksbrösel-Mischung in einem Tortenring mit 18 cm Durchmesser verteilen, festdrücken und einfrieren.

3

Eier, Eigelb, Vanilleextrakt und Zucker in einer Metallschüssel mit einem Handrührgerät über einem kochenden Wasserbad für 5 Minuten verrühren. Die Eiermasse wird voluminös und wird innerhalb der 5 Minuten durch das kochende Wasser auf 80 °C erhitzt, Keime sterben ab. Die Eiermasse vom Wasserbad herunternehmen und 20 Minuten mit dem Handrührgerät oder einer Küchenmaschine kalt rühren.

4

Inzwischen die Blaubeeren in einem Topf – nach Belieben mit 2 EL Himbeergeist einkochen lassen, so dass die Flüssigkeit verdunstet.

5

Das Wasser mit dem Agar Agar aufkochen lassen und 2 Minuten sprudelnd kochen. Danach mit den Blaubeeren vermischen.

6

Die Sahne steif schlagen. Nun die Blaubeeren, die Sahne und den Schmand unter die abgekühlte Eiermasse heben und vorsichtig über dem gefrorenen Boden verteilen.

7

Die Torte für mindestens 6 Stunden – aber am besten über Nacht einfrieren.

8

Blaubeeren, Zucker, Zitronensaft, Agar Agar und Wasser vermischen und aufkochen. Mindestens 2 Minuten sprudelnd kochen und danach abkühlen lassen.

9

Die Torte aus dem Tortenring entfernen und mit der Blaubeersoße anrichten.

Eistorte mit Blaubeersoße