Ideale Geschenkidee – Backmischung für weihnachtliche Muffins

1 h
Dauer
25 Min
Backzeit
170 °C
Temperatur
Ober-/ Unterhitze
leicht
1

Ihre Einkaufsliste24 Zutaten

  • Muffins
  • 1 große Flasche (800 ml)
  • 75 g Zucker
  • 75 g brauner Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 160 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1/4 TL Natron
  • 40 g Kakao
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 50 g Walnüsse
  • 50 g Cranberries (getrocknete)
  • 75 g Schokodrops (backfeste)
  • Zum Fertigstellen
  • 2 Eier
  • 150 ml Sonnenblumenöl
  • 150 ml Buttermilch
  • 12 Muffin-Förmchen
  • Dekoration
  • 1 gestrichener EL Kokosöl
  • 20 g Kakao
  • 30 ml Espresso
  • 50 g Puderzucker
  • Auf Wunsch Krokant/Goldperlen

So wird's gemacht

Die Zutaten nacheinander und abwechselnd so in die Flasche füllen, dass ein Muster entsteht und sich die Schichten gut abheben.

1

Die Zutaten nacheinander und abwechselnd so in die Flasche füllen, dass ein Muster entsteht und sich die Schichten gut abheben.

2

Verschließen und gemeinsam mit einer Backanleitung verschenken. Auf Wunsch können Nüsse, Cranberries und Schokodrops in einer Tüte verstaut werden.

3

Den Flascheninhalt mit den Eiern, dem Sonnenblumenöl und der Buttermilch verrühren.

4

Den Teig mit einem Eisportionierer gleichmäßig auf 12 Muffi nförmchen verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 170 °C Ober-/Unterhitze für 25 Minuten backen. Anschließend abkühlen lassen.

5

Für die Glasur alle Zutaten verrühren und auf die Muffins streichen. Nach Belieben mit Krokant oder Goldperlen bestreuen.

Ideale Geschenkidee – Backmischung für weihnachtliche Muffins