Angebote
Produkte
Shop
Mein Globus
Einkaufsliste

Laugenstangen-Piccolini

15 min
Dauer
7 Min
Backzeit
200 °C
Temperatur
Ober-/ Unterhitze
leicht

Laugenstangen-Piccolini

Zubereitung: 15 min
Backzeit: 7 min
200 °C
Temperatur
Ober-/ Unterhitze
leicht

Ihre Einkaufsliste10 Zutaten

So wird's gemacht

1. Die Oberfläche der Laugenstangen abschneiden und diese aushöhlen.

2. Das Sauerkraut hineinfüllen. Den Apfel und den Putenschinken in Würfel schneiden.

3. Schmand, Salz, Pfeffer, Röstzwiebeln, Apfel, Putenschinken, den zerkleinerten Schafskäse verrühren und in die Laugenstangen füllen.

4. Mit dem geriebenen Gouda bestreuen und bei 200 °C Ober-/Unterhitze etwa 7 Minuten backen. Noch heiß oder kalt servieren.

1

Die Oberfläche der Laugenstangen abschneiden und diese aushöhlen.

2

Das Sauerkraut hineinfüllen. Den Apfel und den Putenschinken in Würfel schneiden.

3

Schmand, Salz, Pfeffer, Röstzwiebeln, Apfel, Putenschinken, den zerkleinerten Schafskäse verrühren und in die Laugenstangen füllen.

4

Mit dem geriebenen Gouda bestreuen und bei 200 °C Ober-/Unterhitze etwa 7 Minuten backen. Noch heiß oder kalt servieren.

Tipp: die Reste der Laugenstangen können getrocknet und zu Semmelmehl verarbeitet werden.

Laugenstangen-Piccolini