Angebote
Produkte
Shop
Mein Globus
Einkaufsliste

Schoko-Apfel-Waffeln mit Vanille- und Schokoladensoße

30 min
Dauer
leicht

Schoko-Apfel-Waffeln mit Vanille- und Schokoladensoße

Zubereitung: 30 min
leicht

Zutaten für

1
1

Ihre Einkaufsliste23 Zutaten

So wird's gemacht

1. Die Äpfel fein reiben.

2. Butter und Schokolade in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen.

3. Nun alle Zutaten miteinander verrühren, sodass ein zähflüssiger Teig entsteht.

4. Ein Waffeleisen fetten und die Waffeln ausbacken.

5. Schokoladensoße

6. Schokolade grob zerkleinern. Sahne aufkochen und die Schokolade darin auflösen, mit einem Schneebesen glatt rühren.

7. Vanillesoße

8. Alle Zutaten mit einem Schneebesen verrühren und die Soße bei mittlerer Hitze einmal kurz aufkochen lassen, anschließend vom Herd herunter nehmen.

9. Die Waffeln mit den beiden Soßen servieren.

10. Tipp: Falls du die Waffeln vegan zubereiten möchtest, dann ersetze die 2 Eier durch 2 EL Leinsamen, schrote (mahle) sie und vermische sie mit 6 EL Wasser. Butter und Milch sowie Schokolade durch Alternativen ersetzen.

1

Die Äpfel fein reiben.

2

Butter und Schokolade in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen.

3

Nun alle Zutaten miteinander verrühren, sodass ein zähflüssiger Teig entsteht.

4

Ein Waffeleisen fetten und die Waffeln ausbacken.

5

Schokoladensoße

6

Schokolade grob zerkleinern. Sahne aufkochen und die Schokolade darin auflösen, mit einem Schneebesen glatt rühren.

7

Vanillesoße

8

Alle Zutaten mit einem Schneebesen verrühren und die Soße bei mittlerer Hitze einmal kurz aufkochen lassen, anschließend vom Herd herunter nehmen.

9

Die Waffeln mit den beiden Soßen servieren.

10

Tipp: Falls du die Waffeln vegan zubereiten möchtest, dann ersetze die 2 Eier durch 2 EL Leinsamen, schrote (mahle) sie und vermische sie mit 6 EL Wasser. Butter und Milch sowie Schokolade durch Alternativen ersetzen.

Schoko-Apfel-Waffeln mit Vanille- und Schokoladensoße