Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Gemüsenudeln in Spinat-Camembert-Soße

Gemüsenudeln in Spinat-Camembert-Soße

Einkaufsliste

für Personen umrechnen

  • 250 g Spinat
  • 1 mittelgroße Zucchini (ca. 250 g)
  • 3 große Möhren (ca. 400 g)
  • nach Belieben eine Knoblauchzehe
  • 75 g Alnatura Camembert
  • 1 Esslöffel Alnatura Natives Olivenöl extra
  • 100 g Alnatura Schlagsahne
  • Saft von ½ Limette
  • 2 Prisen Alnatura Schwarzer Pfeffer gemahlen
  • 1/2 Teelöffel Alnatura Meersalz
Zubereitungszeit 25 min
Drucken
Rezept herunterladen

Zubereitung

Zubereitungszeit: 25 min / Schwierigkeitsgrad: 1

2 Portionen:

1. Spinat waschen, trocken schütteln und grob hacken. Zucchini waschen, putzen und trocknen, Möhren schälen und beides mit dem Spiralschneider zu dünnen Spiralen drehen.

2. Knoblauch schälen und fein hacken, Camembert grob würfeln.

3. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin 1 min glasig dünsten. Sahne und Camembert darin auflösen. Spinat unterrühren und die Zucchini- und Möhrenspiralen hinzufügen.

4. Herd ausstellen, Spiralen 1 min ziehen lassen, dann umrühren und Limetten­saft untermischen, mit Pfeffer und Salz abschmecken und sofort servieren.

Quelle: Alnatura; Fotograf: Frank Weinert

Frische genießen mit Globus!