Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Eine schöne Weihnachtszeit mit Eddy Brummchen

Bald ist es wieder soweit – Weihnachten steht vor der Tür. Kennst du schon das neue Advents-Abendteuer von Eddy Brummchen und Nele? Hier kannst du dir die Geschichte mit Rätselspaß, Basteltipps und Spielideen rund um die Weihnachtszeit herunterladen.

Wer bin ich?

Im Winter stehe ich still und stumm
dort draußen ganz in weiß herum.

Kohleschwarze Augen und ein Hut –
das steht mir richtig gut!

Doch fängt die Sonne an zu scheinen,
muss ich bitterlich weinen.


Zur Lösung

Was bin ich?

Im Winter halte ich dich schön warm,
im Frühling nimmst du mich auf den Arm.
Im Sommer willst du von mir nichts wissen,
im Herbst wirst du mich anzieh’n müssen.






Zur Lösung

Lars Schleckermauls Weihnachts-Waffeln

Grundrezept

  • 125 g weiche Butter
  • 75 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 250 g Mehl
  • 2 gestrichene TL Backpulver
  • 200 ml Milch

Zutaten für Variation

  • Puderzucker
  • 2 EL Kakaopulver
  • Zimt oder Lebkuchengewürz
  • Sahne
  • Kirschen aus dem Glas
  • Schokostreusel
  • gehackte Nüsse
  • Vanilleeis

Zubereitung
Am besten fragst du Mama oder Papa, ob sie dir helfen.Für den Waffelteig Butter und Zucker cremig rühren. Die Eier nacheinander hinzufügen. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und abwechselnd mit der Milch hinzugeben und gut verrühren, bis ein glatter Teig entstanden ist.Pro Waffel 2–3 EL Waffelteig in die Mitte des heißen, geölten Waffeleisens geben, dieses schließen und die Waffeln backen bis sie goldbraun sind.

Tipp

Als Variante kannst du den Teig etwas schokoladiger machen, indem du 2 EL Kakao unter das Mehl mischst. Füge dann auch 2 EL mehr Milch hinzu, damit der Teig nicht zu fest wird. Mit Gewürzen wie Zimt oder Lebkuchengewürz schmecken die Waffeln noch weihnachtlicher.

Topping

Dekoriere die Waffeln mit Sahne und Kirschen oder Vanilleeis und Schokostreusel. Du magst Nüsse? Mit ein paar gehackten Haselnüssen oder Mandeln wird es knackiger!

Guten Appetit.

Keks-Chaos

Lars Schleckermaul hat leckere Kekse gebacken. Aber Lars heißt nicht umsonst Schleckermaul – die meisten Kekse isst er direkt vom Blech. Damit Nele welche abbekommt, hat Eddy Junior ein paar Kekse versteckt. Findest du alle 4 Kekse?

Hilf Eddy Junior durch das Labyrinth.

Eddy Junior hat wild dekoriert. Sterne, Kugeln, Zuckerstangen – alles wird wild in der Wohnung verteilt.
Leider er hat sich nun verirrt. Hilfst du ihm zum Weihnachtsbaum zurück zu fliegen?



Zum Labyrinth

Tolle Spiele für lange Autofahrten

Die Autofahrt zu Neles Oma kann manchmal ganz schön langweilig sein, aber zusammen mit Eddy vergeht die Zeit wie im Flug. Sie spielen Ratespiele und Neles Eltern haben auch ein paar Hörspiele eingepackt.Wir haben hier noch mehr Spiel für dich, damit das Ankommen schneller geht.

Lieder raten

Radio an und Ohren gespitzt! Wer als erstes den Titel des Liedes errät, bekommt einen Punkt. Wer bei Ankunft die meisten Punkte hat, hat gewonnen.

Von A–Z

Zu einer festgelegten Kategorie –
z. B. Städtenamen oder Automarken – sagt jeder dem Alphabet nach eine Marke. A wie Audi, B wie Bentley usw. Sobald jemand kein Wort mehr findet, scheidet er aus.

Ich schreibe meinen Wunschzettel …

Jeder kennt das Spiel
„Ich packe meinen Koffer …“.
Vor Weihnachten wird daraus „Ich schreibe meinen Wunschzettel und darauf steht …“. Der nächste muss den Wunsch wiederholen und fügt einen weiteren hinzu.

Wer bin ich?

Derjenige, der beginnt, denkt sich eine Figur, eine Person oder einen Gegenstand aus. Alle anderen versuchen durch Ja-/Nein-Fragen die Identität des Spielers zu erraten.

Eddy Brummchen wünscht dir frohe Weihnachten.

Bleiben Sie immer informiert