Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Bunter Kürbis-Kartoffel-Auflauf

Bunter Kürbis-Kartoffel-Auflauf

Einkaufsliste

für Personen umrechnen

  • 600 g Kartoffel
  • 600 g Hokkaido-Kürbis
  • 200 g Brokkoli (TK)
  • 200 g Paprika
  • 200 g Zucchini
  • 350 ml Sahne
  • 200 g Gouda geraspelt
  • Salz, Pfeffer und Muskat
Drucken
Rezept herunterladen

Zubereitung

Zubereitungszeit: 45 min / Schwierigkeitsgrad: 1
play icon

Den Brokkoli auftauen lassen. Die Kartoffel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Den Hokkaido-Kürbis waschen, halbieren und das Kerngehäuse mit einem Löffel entfernen. Anschließend in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Die Zucchini waschen, halbieren und in Halbmonde schneiden. Die Paprika waschen, putzen und ebenfalls in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Alle Zutaten in eine Schüssel geben, mit der Sahne vermengen und mit Salz,Pfeffer und Muskat würzen. Anschließend die Mischung in eine Auflaufform geben und mit dem geriebenem Gouda bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 160 °C Umluft ca. 35–40 Minuten garen.

Frische genießen mit Globus!