Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Italienischer Burger

Italien trifft Amerika, Mozzarella und Tomaten treffen auf saftiges Rindfleisch. Das Ergebnis ist ein frischer italienischer Burger, der jede Grillparty bereichert.

Einkaufsliste

  • 900 g Hackfleisch
  • nach Belieben etwas Salz
  • nach Belieben etwas Pfeffer
  • 25 g Basilikumblätter
  • 20 g gesalzene Mandeln
  • nach Belieben 1 Knoblauchzehe
  • nach Belieben etwas Salz
  • nach Belieben etwas Pfeffer
  • 118 g Olivenöl
  • 25 g Pecorinokäse, gerieben
  • nach Belieben etwas Olivenöl zum Bestreichen der Patties
  • 230 g Mozzarella
  • 1 ganze Tomate, in Scheiben geschnitten
  • 6 Burger-Buns oder Brötchen
Rezept herunterladen

Zubereitung

/ Schwierigkeit: 1

Vermischen Sie in einem Mixer Basilikum, Mandeln, Pecorino-Käse, Olivenöl und das Knoblauch.

Schmecken Sie das fertige Pesto anschließend mit Salz und Pfeffer ab.

Füllen Sie etwas Pesto in eine große Schüssel ab und vermischen Sie es gut mit dem Hackfleisch, Salz und Pfeffer. Formen Sie nun 6 Burger-Patties aus der Masse und bestreichen Sie die fertigen Patties mit etwas Olivenöl.

Grillen oder braten Sie die Patties auf dem Grill oder in einer Pfanne je nach Gusto.

Grillen Sie die Burger-Buns nach Belieben im Ofen oder auf dem Grill kurz an und bestreichen Sie diese anschließend mit dem frischen Pesto.

Schneiden Sie die Tomaten und den Mozzarella in Scheiben und garnieren Sie Ihren Burger mit den Patties, den frisch geschnittenen Tomaten, dem Mozzarella und der frischen Pesto.

Lassen Sie es sich schmecken!

Frische genießen mit Globus!