Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Knusprige Hähnchenflügel

Diese Hähnchenflügel kommen sicherlich gut bei Ihren Gästen an. Die knusprige Kruste sorgt zudem für den richtigen Biss.

Einkaufsliste

  • 8 Hähnchenflügel , frisch
  • nach Belieben Salz
  • 40 g italienischer Hartkäse
  • 60 g Cornflakes
  • 1/4 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 50 g Butter
  • 5 Esslöffel Orangensaft
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 ganze Knoblauchzehe
  • 2 Esslöffel Öl
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 100 g Ketchup
  • 2 Esslöffel scharfer Senf
  • 2 Teelöffel Worchester Soße
Rezept herunterladen

Zubereitung

/ Schwierigkeit: 2

Halbieren Sie zunächst die Hähnchenflügel mit einem großen Messer im Gelenk, spülen diese kalt ab und tupfen sie trocken. Danach salzen. Käse fein zerkleinern. Geben Sie Cornflakes und Cayennepfeffer zu und zerkleinern diese grob. Geben Sie die Mischung auf einen Teller. Hähnchenflügel darin portionsweise wenden, Brösel andrücken. Anschließend die Flügel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

Butter in einem kleinen Topf zerlassen und über die Flügel träufeln. Im vorgeheißten Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der mittlerern Schiene 25-30 Min. braten.

Die Sauce:

In der Zwischenzeit Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und in einem Topf im heißen Öl glasig anbraten. Mit Zucker bestreuen und schmelzen lassen. Geben Sie Orangensaft zu und kochen sie diesen kurz auf. Dann 1-2 Min. einkochen lassen bis die Flüssigkeit fast verdampft ist. Nehmen Sie den Topf von der Kochstelle und verrühren die Zwiebelmischung mit Ketchup und Senf, mit Worcestershiresauce und etwas Salz abschmecken. Zu den KnusperWings reichen.

Frische genießen mit Globus!