Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Vegane Nusstaler mit Zimt

von Anonym, Globus St. Wendel

Vegane Nusstaler mit Zimt

Einkaufsliste

  • 150 g Pflanzenmargarine, ungehärtet
  • 100 g Vollrohrzucker
  • 200 g Dinkelvollkornmehl
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • 40 ml Mandelmilch oder anderer Pflanzendrink
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise Meersalz
  • 1 Stk vegane Zartbitterschokolade
Zubereitungszeit 60 min
Backzeit 20 min
Backtemperatur 160 °C
Umluft
, mittlere Schiene
Drucken

Zubereitung

Zubereitungszeit: 60 min / Schwierigkeitsgrad: 1

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten.

Den Teig zugedeckt 30-60 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Ein Backblech einfetten oder mit Backpapier auslegen und den Backofen auf 180°C (Umluft 160°C) vorheizen.

Aus dem Teig Kugeln formen und auf das Backblech legen, danach im Backofen ca. 20 Minuten backen.

Schokolade im Wasserbad erhitzen und nach Belieben die Taler dekorieren.

Frische genießen mit Globus!