Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Gabis Mandelplätzchen

von gabyh, Globus Hermsdorf

Gabis Mandelplätzchen

Einkaufsliste

  • 300 g Mehl
  • 130 g Zucker
  • 300 g Butter oder Sanna
  • 150 g Mandeln gerieben
  • 2 Päckchen Vannillezucker
  • 1 Prise Salz
  • nach Bedarf abgeriebene Zitronenschale
  • nach Bedarf Nougatglasur
  • nach Bedarf Johannisbeergelee
Zubereitungszeit 30 min
Backzeit 6 min
Backtemperatur 180 °C
Umluft
, mittlere Schiene
Drucken

Zubereitung

Zubereitungszeit: 30 min / Schwierigkeitsgrad: 3

Mehl, Zucker, Mandeln, Butter, Vanillezucker, Salz und abgeriebene Zitronenschale zügig verkneten und den Teig anschließend mindestens 30 Minuten kühl ruhen lassen.

Den Teig dünn ausrollen und Kreise von ca. 4cm Durchmesser ausstechen.

Die Plätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 6 min. bei 180°C (Umluft) hellbraun backen.

Jeweils 2 erkaltete Plätzchen auf der Unterseite dünn mit Johannisbeergelee bestreichen und zusammenkleben.

Die Plätzchen jeweils zur Hälfte in Nougatglasur eintauchen und fest werden lassen.

Frische genießen mit Globus!