Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Hermsdorfer Mozartkugel

von gabyh, Globus Hermsdorf

Hermsdorfer Mozartkugel

Einkaufsliste

  • 250 g Marzipanrohmasse
  • 250 g Nougat
  • 200 g Zartbitterkuvertüre
  • 40 g Pistazien
  • 100 g Puderzucker
  • Rosenwasser oder Rum
  • nach Bedarf Blattgold, Mandelsplitter, gehackte Pistazien
Zubereitungszeit 20 min
Umluft
, untere Schiene
Drucken

Zubereitung

Zubereitungszeit: 20 min / Schwierigkeitsgrad: 1

Die Pistazien mahlen und mit Puderzucker, Rum und Marzipan verkneten.

Die Marzipanmasse zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie etwa ca. 3 mm ausrollen und in Quadrate von ca. 5 cm schneiden.

Das Nougat in 30 gleich große Stücke schneiden und zu Kugeln formen. Die Marzipanmasse eng um die Nougatkugeln drücken und nochmals rund rollen.

Die Kugeln mit der geschmolzenen Kuvertüre überziehen und abkühlen lassen. Nach Belieben verzieren.

Frische genießen mit Globus!