Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Kakao-Kugeln mit Nuss

von Plätzchenfan, Globus Wächtersbach

Kakao-Kugeln mit Nuss

Einkaufsliste

  • 250 g Butter
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g Puderzucker, gesiebt
  • 250 g Speisestärke
  • 75 g Mehl
  • 25 g Back-Kakao
  • 100 g Haselnüsse, Walnüsse oder Mandeln ganz
  • 1 Messerspitze Zimt oder Lebkuchengewürz
Zubereitungszeit 30 min
Backzeit 12 min
Backtemperatur 175 °C
Umluft
, mittlere Schiene
Drucken

Zubereitung

Zubereitungszeit: 30 min / Schwierigkeitsgrad: 1

Butter, Vanillezucker und Puderzucker geschmeidig, glatt rühren.

Zu der glatten Butter-/Zuckermasse das Mehl, Speisestärke, Zimt und den Kakao unter ständigem Rühren langsam hinzu geben.

Aus dem Teig walnussgroße Kugeln formen, in jede Kugel nach Geschmack 1 Haselnuss oder 1 Mandel oder 1/4 Walnuss hineindrücken und so formen, dass der Inhalt nirgends herausschaut.

Nach dem Backen und Abkühlen nach Belieben die Kugeln in dunkle Kuvertüre tauchen oder mit Puderzucker bestäuben.

Frische genießen mit Globus!