Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Haferflocken-Mandel-Kekse mit Apfel

von Isa, Globus St. Wendel

Haferflocken-Mandel-Kekse mit Apfel

Einkaufsliste

  • 100 g Vollkorn-Dinkelmehl
  • 70 g gemahlene Mandeln
  • 40 g gehackte und geröstete Mandeln
  • 30 g Haferflocken
  • 55 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 80 g zerlassene Butter
  • 1 Stk Apfel
  • 1 Stk Ei
Zubereitungszeit 20 min
Backzeit 12 min
Backtemperatur 170 °C
Umluft
, mittlere Schiene
Drucken

Zubereitung

Zubereitungszeit: 20 min / Schwierigkeitsgrad: 1

Apfel schälen, entkernen und raspeln. Alle Zutaten miteinander verkneten und mit 2 TL kleine Teighäufchen auf ein Backblech setzen.

Dann bei 170°C (Umluft) backen, ca. 12 - 15 Minuten

Die Kekse sind nicht zu süß, wer es süßer haben möchte, kann auch noch mehr Zucker verwenden. Auch können den Äpfeln noch vorher Zimt beigefügt werden bzw. auch mehr als ein Apfel verwendet werden. Nach Belieben können die Haferflocken noch etwas angeröstet werden.

Frische genießen mit Globus!