Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Kokos-Mango-Makronen

von Julia, Globus St. Wendel

Kokos-Mango-Makronen

Einkaufsliste

  • 50.0 g Mango (getrocknet)
  • 50.0 g Butter
  • 2.0 Stk Eiweiß
  • 75.0 g Zucker
  • 75.0 g Honig
  • 200.0 g Kokosraspeln
Zubereitungszeit 40 min
Backzeit 12 min
Backtemperatur 150 °C
Umluft
, mittlere Schiene
Drucken

Zubereitung

Zubereitungszeit: 40 min / Schwierigkeitsgrad: 1

Die Butter in einem Topf erhitzen und kurz abkühlen lassen. Die beiden Eiweiße steif schlagen und den Zucker und Honig dabei nach und nach hinzufügen. Das Eiweiß ca. 5 Minuten weiter schlagen.

Nun die Butter und Kokosraspeln unterkneten und die fein gehackte Mango zugeben und unterheben.

Den Teig zu ca. 25 Häufchen formen und auf ein Backblech mit Backpapier setzen.

Im vorgeheizten Backofen bei 150 °C Umluft ca. 12 Minuten backen. Danach auf dem Blech kurz abkühlen lassen.

Frische genießen mit Globus!