Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Champignons

von Andyyeti, Globus Wiesbaden

Champignons

Einkaufsliste

  • 260 g Mehl
  • 30 g Speisestärke
  • 210 g weiche Butter
  • 60 g Puderzucker
  • 0.5 Stk Zitronenschale
  • 1 TL Kakaopulver
  • nach Bedarf Puderzucker-Vanillezucker-Gemisch
Zubereitungszeit 15 min
Backzeit 10 min
Backtemperatur 160 °C
Umluft
, mittlere Schiene
Drucken

Zubereitung

Zubereitungszeit: 15 min / Schwierigkeitsgrad: 1

Die ersten 5 Zutaten zu einem Teig verkneten und für 30 Minuten in Frischhaltefolie im Kühlschrank aufbewahren.

Anschließend haselnussgroße Kugeln formen. Kakaopulver in eine kleine Schüssel geben. Eine Flasche mit schmaler Öffnung zuerst mit der Öffnung in den Kakao tauchen und dann auf die Kugeln drücken (so entsteht das Pilzmuster).

Anschließend die Plätzchen bei 160 °C 10 Minuten backen, bis diese leicht gebräunt sind. Die noch warmen (nicht heißen) Pilzköpfe in das Puderzucker-Vanillezucker-Gemisch tauchen (wer dies möchte, muss nicht sein).

Frische genießen mit Globus!