Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Marzipanhörnchen

von PlätzchenSteffi, Globus Erfurt-Mittelhausen

Marzipanhörnchen

Einkaufsliste

  • 400 g Marzipan Rohmasse
  • 200 g Zucker
  • 2 Stk Eiweiß (große Eier)
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 200 g gehobelte Mandeln
  • 200 g dunkle Kuvertüre
  • 30 g gemahlene Mandeln
Zubereitungszeit 40 min
Backzeit 15 min
Backtemperatur 160 °C
Umluft
, mittlere Schiene
Drucken

Zubereitung

Zubereitungszeit: 40 min / Schwierigkeitsgrad: 1

Mische Marzipan, Zucker, Eiweiß, Vanillezucker und gemahlene Mandeln gut. Da der Teig sehr klebrig ist, kann dieser kalt gestellt werden. Das erleichtert die Weiterverarbeitung.

Forme dann kleine Rollen, wälze diese in den gehobelten Mandeln und lege sie in U-form auf das Backblech.

Backe die Marzipanhörnchen bei 180°C (Umluft: 160 °C) ca. 10-15 min bis sie goldgelb sind.

Erhitze die Kuvertüre (Wasserbad, Mikrowelle) und tauche die Enden der Marzipanhörnchen hinein.

Frische genießen mit Globus!