Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Kissinger Brötchen

von Michi19921, Globus Freilassing

Kissinger Brötchen

Einkaufsliste

  • 75 g Mehl
  • 75 g gemahlene Haselnüsse
  • 1/2 TL Backpulver
  • 75 g Zucker
  • 1/2 Prise Salz
  • 1/4 TL Zimt
  • 1/2 Stk Ei
  • 50 g Margarine
  • nach Bedarf Aprikosenmarmelade
  • 75 g Vollmilchkuvertüre
  • 60 g gemahlene Haselnüsse
  • 40 Stk Walnusshälften
Zubereitungszeit 120 min
Backzeit 10 min
Backtemperatur 200 °C
Ober-/Unterhitze
, mittlere Schiene
Drucken

Zubereitung

Zubereitungszeit: 120 min / Schwierigkeitsgrad: 3

Aus Mehl, gemahlenen Haselnüssen, Backpulver, Zucker, Salz, Zimt, Ei und Margarine einen Knetteig herstellen und kühlen.

Den Teig ausrollen, runde Plätzchen (Durchmesser ca. 4cm Durchmesser) ausstechen und ca. 10 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Im Anschluss vom Blech nehmen und abkühlen lassen.

Zwei Plätzchen mit Aprikosenmarmelade bestreichen und zusammenkleben.

Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Die Plätzchenränder erst in die Kuvertüre eintauchen, anschließend in den gemahlenen Haselnüssen wälzen.

Auf jedes Plätzchen mithilfe eines Spritzbeutels einen Klecks Kuvertüre spritzen und eine Walnusshälfte daraufsetzen. Menge: ca. 35-40 Stück.

Frische genießen mit Globus!