Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Zarte Erdnuss-Seufzer

von kissmecake, Globus Wächtersbach

Zarte Erdnuss-Seufzer

Einkaufsliste

  • 100 g geröstete, gesalzene Erdnüsse
  • 150 g Mehl
  • 100 g weiche Butter
  • 50 g stückige oder cremige Erdnussbutter
  • 50 g Zucker
  • 50 g feinster Zucker zum Wälzen
Zubereitungszeit 30 min
Backzeit 20 min
Backtemperatur 150 °C
Ober-/Unterhitze
, mittlere Schiene
Drucken

Zubereitung

Zubereitungszeit: 30 min / Schwierigkeitsgrad: 1

Den Backofen auf 150 °C vorheizen. Die Erdnüsse fein mahlen und mit dem Mehl vermischen.

Die Butter mit Erdnussbutter und Zucker cremig rühren. Die Mehlmischung auf einmal dazugeben und rasch unter die cremige Masse arbeiten.

Aus dem Teig ca. 2 cm große Kugeln formen und auf ein Backblech setzen. Die Erdnuss-Seufzer bei 150 °C ca. 20 Minuten backen.

Die Cookies kurz abkühlen lassen, dann nacheinander vorsichtig in dem feinsten Zucker wälzen.

Frische genießen mit Globus!