Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Traumstückchen mit Marzipan

von marie, Globus Erfurt-Linderbach

Traumstückchen mit Marzipan

Einkaufsliste

  • 250 g Mehl
  • 100 g Marzipan
  • 2 Stk Eigelb
  • 120 g Butter
  • 1 Päckchen Vanilliezucker
  • 50 g Puderzucker
  • 1 nach Bedarf abgerieben Schale einer Zitrone
  • 150 g Puderzucker zum Bestäuben
Zubereitungszeit 119 min
Backzeit 12 min
Backtemperatur 160 °C
Umluft
, mittlere Schiene
Drucken

Zubereitung

Zubereitungszeit: 119 min / Schwierigkeitsgrad: 1

Die Butter mit den 50 g Puderzucker verkneten (mit der Küchenmaschine) bis ein glatte Masse entsteht.

Dann die Eier trennen und die Eigelbe mit der Prise Salz dazu kneten. Eiweiße auf die Seite stellen.

Nun die Marzipanrohmasse klein zupfen und dazu geben und weiter kneten bis sich alles gut verbunden hat.

Das Mehl sowie die abgeriebene Zitronenschale unter die Buttermasse kneten.

Den Teig kühlen.

Danach den Teig in ca. 2 cm dicke Würste formen und diese mit dem Messer in 2-3 cm lange Stücke schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Noch lauwarm in einer Schüssel mit Puderzucker wälzen.

Frische genießen mit Globus!