Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Leadership Programm für Hochschulabsolventen (m/w/d)

Gestalten Sie mit uns Ihren Entwicklungsweg! Unternehmer im Unternehmen Globus ist mehr als nur eine Aufgabe.
Daher suchen wir unabhängig von Fachrichtung im Studium die Menschen, die zu Globus und der Aufgabe in einer gestalterischen Führungsverantwortlichkeit passen. Das Leadership Programm national bereitet Sie Schritt für Schritt auf die Übernahme einer gestalterischen Aufgabe als Bereichsleiter/-in in einem unserer Warenhäuser vor. Nach dem internationalen Leadership Programm warten zahlreiche führungsverantwortliche Aufgaben in Russland, Tschechien oder Deutschland auf Sie.

Im Rahmen eines individuell auf Sie zugeschnittenen Programms möchten wir Ihre persönlichen Kompetenzen und Fähigkeiten umfassend fördern und Ihre Entwicklung aktiv begleiten.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Master-Studium oder Bachelor-Studium mit Berufserfahrung
  • Reisebereitschaft
  • Begeisterung für den Einzelhandel
  • Spaß an Innovationen und Gestaltung von Veränderungen
  • Fähigkeit zur Selbstreflexion
  • Potenzial andere Menschen in ihrer Entwicklung zu begleiten
  • Lösungsorientiertes Denken und Handeln

Für International gilt außerdem: Sprachkenntnisse in Tschechisch oder Russisch

Dies bieten wir

  • Globus-Zusatzrente
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Übernahme von Unterkunftskosten bei nicht wohnortnahen Einsätzen
  • Mitunternehmer/-in (Beteiligung an Globus als stiller Gesellschafter/-in)
  • Einblicke in die tschechischen und russischen Märkte
  • Möglichkeit zur Nutzung eines Firmenwagens
  • Unterschiedliche Konzernrabatte

Für International gilt außerdem: Sprachkurs in Tschechisch oder Russisch (je nach sprachlichen Vorkenntnissen)

Ansprechpartner

Name: Nadja Schmitt

Telefon: 06851 909 2010

E-Mail: n.schmitt@globus.net

Interessiert?

Sie interessieren sich für das Leadership Programm?
Dann bewerben Sie sich jetzt! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben

Gestalten Sie Ihre Lernbausteine

In regelmäßigen Entwicklungsdialogen mit Pate, Mentor und der Mitarbeiterentwicklung entscheiden wir gemeinsam mit Ihnen, wann Sie für welchen Lernbaustein bereit sind.

National

  • Aufbau von Wissen und eigenständigem Handeln im Tagesgeschäft
  • Gestalten der Großfläche im Tagesgeschäft

  • Operatives Tagesgeschäft
  • Verantwortung für eine Warenwelt
  • Verantwortung für bis zu 20 Mitarbeiter
  • Eigenständige Gestaltung des Verantwortungsbereiches für das Tagesgeschäft

  • Netzwerk erweitern
  • Kennenlernen von:
    • Unterschiedlichen Menschen
    • Verschiedenen Bereichen in der Koordination
    • Betrieben in unterschiedlichen Regionen in Deutschland
    • Betrieben in Tschechien und Russland

  • Austausch und Lernen mit Teilnehmern/-innen des internen Programms zum/zur Bereichsleiter/-in
  • Inhalte u.a.:
    • Perspektiven der Dialogführung
    • Arbeitsrecht
    • Persönliche Weiterbildung

  • Übernahme der strategischen Ausrichtung und Verantwortung von zahlreichen Warenwelten
  • Übergeordnete Verantwortung für bis zu 300 Mitarbeiter/-innen
  • Verhandlungsdialoge mit großen regionalen Lieferanten
  • Eigenständige Gestaltung des Verantwortungsbereiches für die Zukunft

International

  • Aufbau von Wissen und eigenständigem Handeln im Tagesgeschäft
  • Gestalten der Großfläche im Tagesgeschäft

  • Jedes Jahr ein anderes Land:
    • Deutschland
    • Tschechien
    • Russland

  • Netzwerk erweitern
  • Kennenlernen von:
    • Unterschiedlichen Menschen
    • Verschiedenen Bereichen in der Koordination
    • Betrieben in unterschiedlichen Regionen in Deutschland
    • Betrieben in Tschechien und Russland

  • Austausch und Lernen mit Teilnehmern/-innen des internen Programms für Führungsverantwortliche
  • Inhalte u.a.:
    • Perspektiven der Dialogführung
    • Arbeitsrecht
    • Persönliche Weiterbildung

  • Übernahme von nationalen und internationalen Projekten
  • Verhandlungsdialoge mit großen regionalen Lieferanten in den jeweiligen Ländern
  • Eigenständige Gestaltung des Verantwortungsbereiches für die Zukunft