Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Kokos-Mango-Makronen

- leicht -

von Julia, Globus St. Wendel

Kokos-Mango-Makronen

Einkaufsliste

  • 50.0 g Mango (getrocknet)
  • 50.0 g Butter
  • 2.0 Stk Eiweiß
  • 75.0 g Zucker
  • 75.0 g Honig
  • 200.0 g Kokosraspeln
Zubereitungszeit 40 min
Backzeit 12 min
Backtemperatur 150 °C
Umluft,
mittlere Schiene
Drucken

Zubereitung

1 Die Butter in einem Topf erhitzen und kurz abkühlen lassen. Die beiden Eiweiße steif schlagen und den Zucker und Honig dabei nach und nach hinzufügen. Das Eiweiß ca. 5 Minuten weiter schlagen.
2 Nun die Butter und Kokosraspeln unterkneten und die fein gehackte Mango zugeben und unterheben.
3 Den Teig zu ca. 25 Häufchen formen und auf ein Backblech mit Backpapier setzen.
4 Im vorgeheizten Backofen bei 150 °C Umluft ca. 12 Minuten backen. Danach auf dem Blech kurz abkühlen lassen.

Frohe Weihnachten!