Apfel-Lauch-Gemüse

30 min
Dauer
leicht

Zutaten für

4
4

Ihre Einkaufsliste9 Zutaten

  • 800 g Lauch
  • 2 Äpfel (Elstar)
  • 4 EL Butter
  • 200 ml Apfelsaft
  • 4 EL Haselnusskerne, gehackt
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Msp. Paprikapulver, edelsüß
  • 1 El Majoran, gehackt
  • 4 EL Crème fraîche

So wird's gemacht

Den Lauch putzen, in dünne Ringe schneiden und gründlich waschen.

1

Den Lauch putzen, in dünne Ringe schneiden und gründlich waschen.

2

Die Äpfel waschen, schälen, vierteln, entkernen und in ca. 1 cm dicke Spalten schneiden.

3

2 EL Butter in einer Pfanne erhitzen, die Apfelspalten kurz anbraten, herausnehmen, beiseite stellen.

4

Den Lauch mit den verbleibenden 2 EL Butter anbraten, mit dem Apfelsaft ablöschen und ca. 10 Minuten dünsten.

5

Anschließend mit Salz, Pfeffer, edelsüßem Paprikapulver und grob gehackten Majoranblättchen würzen, die Apfelspalten, die Crème fraîche und die gehackten Haselnusskerne darüber geben.

Apfel-Lauch-Gemüse