Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Avocado-Kaltschale

20 min
Dauer
leicht

Zutaten für

4
4

Ihre Einkaufsliste11 Zutaten

  • 2 reife Avocados
  • 3 EL Limettensaft
  • Salz
  • 100 g Globus Vollmilchjoghurt
  • 1 EL Globus Olivenöl
  • 75 ml Wasser
  • 1/4 grüner Apfel
  • 1 Frühlingszwiebeln
  • 7 Minzeblätter
  • 150 g Taco-Chips
  • Pfeffer

So wird's gemacht

Avocados schälen und Kern entfernen.

1

Avocados schälen und Kern entfernen.

2

Das Fleisch klein hacken. 2-3 EL Limettensaft, Salz Vollmilchjoghurt, Olivenöl und Wasser zugeben.

3

Alles fein pürieren.

4

Evtl. noch etwas Wasser unterrührern.

5

Apfel entkernen und in sehr feine Streifen schneiden.

6

Mit 1 EL Limettensaft beträufeln.

7

2 Frühlingszwiebeln putzen und das Weiße und Hellgrüne in dünne Ringe schneiden.

8

10 Minzeblätter fein hacken. Avocadocreme in einee flache Schalen verteilen, Apfelstreifen, Zwiebeln und Minze daraufgeben.

9

Mit Pfeffer und etwas Ölivenol beträufeln. Mit 200g Taco-Chips servieren.

Globus-Weinempfehlung:Wir empfehlen dazu Weingut Nikolai Rebenbogen Riesling, weiß .

Avocado-Kaltschale