Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Bio-Putengeschnetzeltes

in Gemüse-Frischkäsesoße auf Dinkel-Spirelli

Zutaten für...

4

Ihre Einkaufsliste

  • 600 g Putengeschnetzeltes
  • 2 Karotten
  • 250 g Lauch
  • 200 g Bio-Frischkäsecreme Paprika
  • 500 g Dinkel-Spirelli
  • Rapsöl
  • Salz, Pfeffer
  • Butter

Zubereitung

 
1
Die Dinkel-Spirelli bissfest kochen. Die Karotten und den Lauch säubern, schälen und in Streifen schneiden.
2
Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Putengeschnetzeltes leicht darin anbraten, anschließend die Gemüsestreifen zugeben und zusammen etwas schmoren lassen. Die Bio-Frischkäsecreme hinzugeben und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Dinkel-Spirelli darin erwärmen und etwas salzen.
4
Die Nudeln in einem tiefen Teller anrichten und die Fleisch-Gemüse-Mischung in die Mitte geben. Nach Belieben mit etwas Petersilie garnieren.