Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Blätterteig Pizza-Röllchen

12 Min
Backzeit
200 °C
Temperatur
Ober-/ Unterhitze
leicht

Zutaten für

1
1

Ihre Einkaufsliste6 Zutaten

  • 50 g getrocknete Tomaten (in Öl)
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Packung Blätterteig (aus dem Kühlregal)
  • 100 g gekochter Schinken
  • 100 g fein geriebener Bergkäse
  • 2 Teelöffel getrockneter Orgeano

So wird's gemacht

Eine traumhafte Kombination: Leichter Blätterteig zu kleinen Schnecken gerollt mit leckerer Pizzafüllung.

Die getrockneten Tomaten mit Tomatenmark fein pürieren.

1

Die getrockneten Tomaten mit Tomatenmark fein pürieren.

2

Den Blätterteig entrollen und mit der Tomatenmasse bestreichen.

3

Den gekochten Schinken fein würfeln und auf dem Teig verteilen.

4

Bergkäse und Oregano mischen und ebenfalls auf dem Pizzaboden verteilen.

5

Abschließend den Teig aufrollen, in 10 Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

6

Je nach Angabe auf dem Blätterteig die Schnecken bei 200°C etwa 12 Minuten backen.

Blätterteig Pizza-Röllchen