Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Brennende Liebe

leicht

Zutaten für...

4

Ihre Einkaufsliste

  • 1 kg Kartoffeln (mehligkochend)
  • 300 ml Milch oder Sahne
  • 20 g Butter
  • Salz, weißer Pfeffer
  • 250 g Bacon
  • 4-5 Zwiebeln
  • nach Belieben:
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Chillischote

Zubereitung

 
1
Die Kartoffeln schälen, klein schneiden und in reichlich Wasser weich kochen.
2
Währenddessen den Bacon in Würfel schneiden und in einer Pfanne langsam braten. Die Zwiebeln würfeln und mit dem Bacon anschwitzen.
3
Die Kartoffeln abgießen und zerstampfen. Die Milch oder Sahne erhitzen und nach und nach
4
unter den Kartoffelbrei geben. Zuletzt die Butter unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5
Den Kartoffelbrei auf Tellern anrichten und mit Zwiebeln und Bacon bestreuen.
6
Wer möchte, kann noch klein geschnittene Frühlingszwiebel und Chili darüber geben.