Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Bunter Hirsepudding

Zutaten für...

2

Ihre Einkaufsliste

  • 720 ml Wasser
  • 120 g Hirse
  • 120 ml Sojamilch
  • 1/4 TL Salz
  • 20 g Kokosraspel
  • 4 TL Leinsamen
  • 60 ml Ahornsirup
  • Obst nach Belieben
  • Kiwi, Apfel, Mandarine, Himbeeren, Heidelbeeren
  • 1 Handvoll Walnüsse

Zubereitung

 
1
Das Wasser aufkochen, das Salz und die Hirse hinzugeben. Kurz aufkochen lassen und anschließend die Hitze reduzieren. Die Hirse für 30–35 Minuten köcheln und anschließend 5 Minuten ruhen lassen.
2
Mit einer Gabel die Hirse etwas auflockern und mit der Sojamilch, den Kokosraspeln, den Chiasamen und dem Ahornsirup verfeinern. Auf zwei Schüsseln aufteilen, mit dem Obst und Walnüssen garnieren.