Burger-Muffins

45 Min
Dauer
15 Min
Backzeit
180 °C
Temperatur
1

Ihre Einkaufsliste12 Zutaten

  • 400 g Rinderhack
  • Burgergurken
  • 8 Scheiben Schmelzkäse
  • 1/2 Zwiebel
  • 6 Burger Buns
  • 5 Streifen Bacon
  • 7 EL Ketchup
  • 1 EL Worcestersauce
  • Salz und Pfeffer
  • Senf
  • Muffinblech
  • Butter/Margarine zum Einfetten

So wird's gemacht

Schneiden Sie 2 Scheiben Käse in Streifen und 6 Scheiben vierteln Sie.

1

Schneiden Sie 2 Scheiben Käse in Streifen und 6 Scheiben vierteln Sie.

2

Drücken Sie je einen halben Burger Bun in die Muffinformen.

3

Zwiebeln in kleine Würfel schneiden.

4

Braten Sie das Hackfleisch mit den Zwiebeln in einer Pfanne an und würzen Sie mit Salz, Pfeffer, Ketchup und Worcestersauce.

5

Rühren Sie die Käse-Streifen unter.

6

Die Mischung verteilen Sie anschließend auf die Muffinförmchen.

7

Verteilen Sie nun die Käse-Viertel darauf.

8

Geben Sie die Form bei 180 Grad für ca. 12-15 Minuten in den Backofen

9

Danach vorsichtig aus der Form heben und mit Senf, Gurke, und Bacon garnieren.

Burger-Muffins