Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Creme-Suppe mit Parmesan-Croutons

1 h
Dauer
leicht

Zutaten für

6
6

Ihre Einkaufsliste13 Zutaten

  • 50 g getrocknete Steinpilze
  • 2 Zwiebeln
  • 6 El Butter
  • 200 ml trockener Weißwein
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 125 g Parmesan (am Stück)
  • 10 frische Steinpilze
  • 1 EL Olivenöl
  • Meersalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Zucker
  • 50 g Schlagsahne
  • Frische Kräuter

So wird's gemacht

Zuerst die getrockneten Steinpilze in 1 Liter heißem Wasser ca. 15 min quellen lassen. Zwiebeln schälen und fein würfeln. 3 EL Butter in einem Topf erhitzen, die Zwiebeln darin glasig dünsten und mit Wein ablöschen.

1

Zuerst die getrockneten Steinpilze in 1 Liter heißem Wasser ca. 15 min quellen lassen. Zwiebeln schälen und fein würfeln. 3 EL Butter in einem Topf erhitzen, die Zwiebeln darin glasig dünsten und mit Wein ablöschen.

2

Die eingeweichten Pilze gemeinsam mit dem Wasser hinzugeben und aufkochen. Gemüsebrühe einrühren und die Pilzsuppe zugedeckt ca. 20 min köcheln lassen.

3

Baguette in Scheiben schneiden, darauf jeweils frisch geriebenen Parmesan geben und die Scheiben im vorgeheizten Backofen bei 180 °C für 10 min überbacken.

4

Inzwischen die frischen Steinpilze je nach Größe halbieren oder vierteln und in 1 EL Olivenöl und 3 EL Butter in einer Pfanne 4–5 min anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

5

Die Pilzsuppe mit einem Stabmixer fein pürieren und mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Noch einmal mit dem Stabmixer schaumig schlagen und mit etwas Sahne verfeinern Die angebratenen frischen Steinpilze als Einlage dazu geben und mit frischen Kräutern garnieren. Dazu die krossen Parmesan-Croutons aus dem Ofen reichen.

Globus-Weinempfehlung: Dazu empfehlen wir einen trockenen Chablis aus dem Burgund z.b: La Porte d´Or Chablis AOC.

Creme-Suppe mit Parmesan-Croutons