Dattelriegel

195 min
Dauer
leicht

Zutaten für

14
14

Ihre Einkaufsliste10 Zutaten

  • 80 g Datteln getrocknet
  • 160 g Alnatura Haferflocken Feinblatt
  • 1 Prise Alnatura Meersalz
  • 50 g Alnatura weißes Mandelmus
  • 50 g Alnatura Kokosöl nativ
  • 100 g Alnatura Tafel Kokos mit Kokosblütenzucker
  • 25 g Alnatura Pistazien geröstet und gesalzen
  • 35 g Cranberrys getrocknet
  • 20 g Alnatura Kakaonibs
  • 30 g Alnatura Mandeln

So wird's gemacht

Zutaten für ca. 14 Riegel:

1

Zutaten für ca. 14 Riegel:

2

Mandeln im Blitzhacker auf höchster Stufe fein mahlen.

3

Datteln dazugeben und ebenfalls fein zerkleinern.

4

Die Masse in eine Rührschüssel umfüllen.

5

Haferflocken und Salz in den Blitzhacker geben und fein zerkleinern, dann zur Dattelmasse in die Schüssel füllen.

6

Mandelmus mit Kokosöl in einem Topf erwärmen, zu einer homogenen Masse vermengen und zu den restlichen Zutaten in die Rührschüssel füllen. Alles gründlich miteinander vermischen.

7

Eine Backform (ca. 17 x 25,5 cm) mit Backpapier auslegen. Die Dattelmasse gleichmäßig darin verteilen, fest andrücken und glattstreichen.

8

Schokolade über dem Wasserbad schmelzen. Währenddessen Pistazienkerne schälen und halbieren.

9

Die flüssige Schokolade gleichmäßig über die Dattelmasse streichen.

10

Pistazienkerne fest in die Masse drücken, Cranberrys und Kakaonibs ebenfalls darauf verteilen und fest andrücken.

11

Die Backform für mindestens 3 h kühl stellen.

12

Dann die Masse aus der Form holen und in Riegel schneiden.

Quelle: Alnatura; Foto: Oliver Brachat

Dattelriegel