Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Eierlikörplätzchen

20 min
Dauer
10 Min
Backzeit
180 °C
Temperatur
mittlere Schiene
Umluft
leicht

Zutaten für...

4

Ihre Einkaufsliste

  • 150 g weiche Butter
  • 200 g Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250 g Mehl
  • 60 g Speisestärke
  • 124 ml Eierlikör
  • 50 g Kuvertüre

Zubereitung

 
1
Alle Zutaten (außer Kuvertüre) miteinander vermischen. Mit 2 Löffeln kleine Teigklekse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Abstand lassen - die Plätzchen laufen auseinander.
2
Bei 180 °C im Backofen ca 8-10 Minuten backen (nicht braun werden lassen). Plätzchen auskühlen lassen.

Kuvertüre schmelzen und die Schokolade mit einer Gabel durch hin und herbewegen in Streifen über die Plätzchen verteilen. Trocknen lassen.