Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Einhornkekse mit Ingwer

von Tenschaa, Globus Hattersheim

20 min
Dauer
7 Min
Backzeit
180 °C
Temperatur
Umluft
leicht
1

Ihre Einkaufsliste11 Zutaten

  • 120 g Butter
  • 120 g Zucker
  • 1 Stk Ei
  • 200 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 0.5 Stk Vanilleschote, ausgekratzt
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Ingwerpulver
  • 1 Päckchen Dekoperlen oder Schokostreusel
  • 50 g Kakaopulver

So wird's gemacht

Butter cremig rühren, Zucker hinzugeben und verrühren, das Ei unterrühren. Vanilleschote, Salz und das Ingwerpulver unterrühren.

1

Butter cremig rühren, Zucker hinzugeben und verrühren, das Ei unterrühren. Vanilleschote, Salz und das Ingwerpulver unterrühren.

2

Mehl, Stärke und Backpulver mischen. Alles nach und nach in den Teig einrühren.

3

Zum Schluß das Kakaopulver unterheben und gut verkneten.

4

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche schön dünn ausrollen und mit einer Einhornform ausstechen.

5

Mit ein wenig Ei bestreichen und mit Dekoperlen oder Schokostreuseln verzieren

6

Backblech mit Backpapier belegen, die ausgestochenen Plätzchen darauf legen. Backen bei 180° ca. 5 - 7 Minuten.

Einhornkekse mit Ingwer