Angebote
Produkte
Shop
Mein Globus
Einkaufsliste

Elsässer Flammkuchen

25 min
Dauer
15 Min
Backzeit
220 °C
Temperatur
Ober-/ Unterhitze
leicht

Elsässer Flammkuchen

Zubereitung: 25 min
Backzeit: 15 min
220 °C
Temperatur
Ober-/ Unterhitze
leicht

Zutaten für

1
1

Ihre Einkaufsliste13 Zutaten

So wird's gemacht

1. Die Zutaten für den Teig vermengen und zu einer homogenen Masse verkneten.

2. Den Teig auf einem eingefetteten Blech ausrollen.

3. Den Schmand und die Crème fraîche zu einer Soße verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Die Soße auf dem ausgerollten Teig verteilen, mit Zwiebeln und Speckwürfeln belegen.

5. Den Flammkuchen bei 220°C im Backofen goldbraun backen.

1

Die Zutaten für den Teig vermengen und zu einer homogenen Masse verkneten.

2

Den Teig auf einem eingefetteten Blech ausrollen.

3

Den Schmand und die Crème fraîche zu einer Soße verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Die Soße auf dem ausgerollten Teig verteilen, mit Zwiebeln und Speckwürfeln belegen.

5

Den Flammkuchen bei 220°C im Backofen goldbraun backen.

Elsässer Flammkuchen