Angebote
Produkte
Shop
Mein Globus
Einkaufsliste

Erbsen-Ricotta-Brot

20 min
Dauer
leicht

Erbsen-Ricotta-Brot

Zubereitung: 20 min
leicht

Ihre Einkaufsliste11 Zutaten

So wird's gemacht

1. Die Erbsen mit dem Senf, Olivenöl und Zitronensaft im Mixer pürieren.

2. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Die Brotscheiben im Ofen anrösten, herausnehmen und mit Ricotta belegen.

4. Die Erbsenmischung darauf verteilen oder in einem Gläschen dazu stellen.

5. Die Radieschen in feine Scheiben schneiden und auf den Broten verteilen.

6. Nach Belieben mit etwas gehacktem Bärlauch bestreuen.

1

Die Erbsen mit dem Senf, Olivenöl und Zitronensaft im Mixer pürieren.

2

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Die Brotscheiben im Ofen anrösten, herausnehmen und mit Ricotta belegen.

4

Die Erbsenmischung darauf verteilen oder in einem Gläschen dazu stellen.

5

Die Radieschen in feine Scheiben schneiden und auf den Broten verteilen.

6

Nach Belieben mit etwas gehacktem Bärlauch bestreuen.

Erbsen-Ricotta-Brot