Angebote
Produkte
Shop
Mein Globus
Einkaufsliste

Feigen-Süßkartoffel-Salat

30 min
Dauer
leicht

Feigen-Süßkartoffel-Salat

Zubereitung: 30 min
leicht

Zutaten für

5
5

Ihre Einkaufsliste10 Zutaten

So wird's gemacht

1. Couscous in 300 ml kochendes Salzwasser geben und zugedeckt 10 Min. quellen lassen. Couscous mit einer Gabel auflockern und in einer Schüssel abkühlen lassen.

2. Süßkartoffeln schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Zitrone halbieren und 2 dünne Scheiben abschneiden. Zitronenscheiben sehr fein hacken. Von der restlichen Zitrone den Saft (5 EL) auspressen.

3. Couscous mit gehackter Zitrone, Zitronensaft, 5 EL Öl, Salz und Pfeffer mischen und 10 Min. ziehen lassen. Minze fein hacken und untermischen.

4. Die Stiele der Feigen entfernen. Feigen anschließend halbieren und in Scheiben schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Süßkartoffeln darin bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. braten. Mit Salz und Chiliflocken würzen. Couscoussalat evtl. mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Süßkartoffeln und Feigen vorsichtig untermischen und servieren.

1

Couscous in 300 ml kochendes Salzwasser geben und zugedeckt 10 Min. quellen lassen. Couscous mit einer Gabel auflockern und in einer Schüssel abkühlen lassen.

2

Süßkartoffeln schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Zitrone halbieren und 2 dünne Scheiben abschneiden. Zitronenscheiben sehr fein hacken. Von der restlichen Zitrone den Saft (5 EL) auspressen.

3

Couscous mit gehackter Zitrone, Zitronensaft, 5 EL Öl, Salz und Pfeffer mischen und 10 Min. ziehen lassen. Minze fein hacken und untermischen.

4

Die Stiele der Feigen entfernen. Feigen anschließend halbieren und in Scheiben schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Süßkartoffeln darin bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. braten. Mit Salz und Chiliflocken würzen. Couscoussalat evtl. mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Süßkartoffeln und Feigen vorsichtig untermischen und servieren.

Feigen-Süßkartoffel-Salat