Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Feines Kokos-Matcha-Konfekt

20 Min
Backzeit
leicht

Zutaten für

1
1

Ihre Einkaufsliste6 Zutaten

  • 150 g Alnatura Kokos geraspelt
  • 100 g Alnatura Datteln entsteint
  • 150 g Alnatura Feigen
  • 100 g Alnatura Walnusskerne
  • 1 Esslöffel Alnatura Matcha-Grüntee
  • 1-2 Esslöffel Alnatura Agavendicksaft

von Alnatura

So wird's gemacht

Für ca. 20 Kugeln:

1

Für ca. 20 Kugeln:

2

1-2 EL von den Kokosraspeln zur Seite stellen.

3

Datteln, Feigen, Walnusskerne, Matcha-Grüntee, Agavendicksaft und die übrigen Kokosrapeln in einen Blitzhacker geben und zu einer knetbaren Masse hacken.

4

Mit den Händen walnussgroße Kugeln formen und diese in den restlichen Kokosraspeln wälzen. Quelle. Alnatura; Fotograf: Frank Weinert

5

Die Zutaten dieses Rezeptes sind von Natur aus vegan und glutenfrei.

Feines Kokos-Matcha-Konfekt