Forellen-Nudelsalat

20 min
Dauer
leicht

Zutaten für

4
4

Ihre Einkaufsliste11 Zutaten

  • 200 g Pasta
  • 125 g Tomaten
  • 100 g Sprossen
  • 80 g Parmesan
  • 125 g geräucherte Forelle
  • 1 Bund Basilikum
  • Salz, Pfeffer
  • 80 g Joghurt
  • 50 g Mayonnaise
  • 1 TL Zitronensaft
  • 2 TL Tomaten-Ketchup

So wird's gemacht

Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsanweisung kochen.

1

Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsanweisung kochen.

2

Die Tomaten waschen und halbieren, die Forellenfilets in mundgerechte Stücke teilen und für das Dressing alle Zutaten vermengen.

3

Nudeln, Tomaten, Parmesan, Basilikum und die Forellenstückchen in eine Schüssel geben und anschließend mit dem Salatdressing vermischen.

4

Bei Bedarf mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Forellen-Nudelsalat