Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Früchtebrot-Backmischung zum Verschenken

4 h
Dauer
35 Min
Backzeit
leicht

Zutaten für...

4

Ihre Einkaufsliste

  • 75 g Alnatura Roggenvollkornmehl
  • 75 g Alnatura Weizenvollkornmehl
  • ¼ Pck. Alnatura Sauerteigextrakt (4 g)
  • ½ Pck. Alnatura Trockenhefe (4,5 g)
  • TL Alnatura Meersalz
  • 20 g Alnatura Haferflocken Feinblatt
  • 50 g Alnatura Haselnusskerne
  • 20 g Alnatura Rosinen
  • 20 g Alnatura Aprikosen (getrocknet)
  • 30 g Alnatura Mandeln gehackt
  • 20 g Alnatura Orangeat gewürfelt
  • 10 g Alnatura Cranberrys (getrocknet)

Zubereitung

 
1
Mehle, Sauerteig, Hefe und Salz in einer Schüssel mischen und mit einem Trichter in die leere Flasche füllen.
2
Die restlichen Zutaten in der Reihenfolge der Zutatenliste in die Flasche schichten, dabei die getrockneten Aprikosen vor dem Einfüllen fein würfeln. Flasche gut verschließen.
3
Früchtebrot backen
4
Inhalt der Flasche in eine Schüssel geben, 150 ml lauwarmes Wasser hinzufügen und mit den Knethaken des Handrührgerätes 5 Min. zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Abgedeckt 1 Std. bei Raumtemperatur ruhen lassen.
5
Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche mit den Händen kneten und zu einem länglichen Brotlaib formen oder in eine gefettete Kastenform (19 cm Länge) geben. Abgedeckt weitere 2 Std. gehen lassen.
6
Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Eine hitzebeständige Schale mit heißem Wasser auf den Ofenboden stellen. Brot auf der mittleren Schiene 35 Min. backen, nach 15 Min. die Wasserschale entfernen Tipp: Zum Verschenken die Flasche festlich verzieren und mit der Backanleitung versehen.