Angebote
Produkte
Shop
Mein Globus
Einkaufsliste

Gebackener Lachs

65 min
Dauer
45 Min
Backzeit
80 °C
Temperatur
Ober-/ Unterhitze

Gebackener Lachs

Zubereitung: 65 min
Backzeit: 45 min
80 °C
Temperatur
Ober-/ Unterhitze

Ihre Einkaufsliste8 Zutaten

So wird's gemacht

Für unser Weihnachtsessen im letzten Jahr habe ich zum Lachs ein cremiges Champagner-Risotto und einen bunten Salat serviert. Wer nach Inspiration für ein komplettes Festmenü sucht: Als Vorspeise hatten wir eine Erbsen-Minze-Suppe mit Garnelen-Spießen und ein Beeren-Schoko-Trifle als Dessert.

1. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, Backofen auf 80 °C (Ober- und Unterhitze, Umluft nicht empfehlenswert, da der Lachs hier austrocknet) vorheizen.

2. Lachsfilet abwaschen und mit Küchenpapier trocken topfen. Mit der Hautseite auf das Backblech legen.

3. Für die Vinaigrette das Basilikum waschen, trocken schleudern und grob hacken.

4. Olivenöl, Zitronensaft und Honig verquirlen, Zitronenabrieb und Basilikum hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen.

5. Den Lachs mit der Hälfte der Vinaigrette bestreichen und ca. 45 Minuten im Ofen garen. Der Lachs soll zartrosa und durch und durch gar, jedoch nur lauwarm sein.

6. Den Lachs mit dem Rest der Vinaigrette bestreichen und weitere zehn Minuten im warmen (jedoch ausgeschalteten) Ofen ziehen lassen.

1

Ein Backblech mit Backpapier auslegen, Backofen auf 80 °C (Ober- und Unterhitze, Umluft nicht empfehlenswert, da der Lachs hier austrocknet) vorheizen.

2

Lachsfilet abwaschen und mit Küchenpapier trocken topfen. Mit der Hautseite auf das Backblech legen.

3

Für die Vinaigrette das Basilikum waschen, trocken schleudern und grob hacken.

4

Olivenöl, Zitronensaft und Honig verquirlen, Zitronenabrieb und Basilikum hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen.

5

Den Lachs mit der Hälfte der Vinaigrette bestreichen und ca. 45 Minuten im Ofen garen. Der Lachs soll zartrosa und durch und durch gar, jedoch nur lauwarm sein.

6

Den Lachs mit dem Rest der Vinaigrette bestreichen und weitere zehn Minuten im warmen (jedoch ausgeschalteten) Ofen ziehen lassen.

Gebackener Lachs