Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Gebratene Merguez

30 min
Dauer
leicht

Zutaten für

5
5

Ihre Einkaufsliste9 Zutaten

  • 4 Stück Merguez
  • 100 g Zuchhini
  • 100 g rote Paprika
  • 30 g junger Spinat
  • 30 g rote Zwiebeln
  • 2 EL Olivenöl
  • 150 g Penne Nudeln
  • 50 g grünes Pesto
  • Salz, Pfeffer

So wird's gemacht

Merguez schräg in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.

1

Merguez schräg in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.

2

Danach die Zucchini waschen, halbieren und dünne Scheiben schneiden.

3

Paprika waschen, Kerngehäuse entfernen und in feine Streifen schneiden.

4

Zwiebeln schälen und ebenfalls in feine Streifen schneiden.

5

Merguez in etwas Olivenöl scharf anbraten, das Gemüse hinzugeben und mit anbraten, sodass es noch leichten Biss hat.

6

Mit Salz & Pfeffer würzen.

7

Die Penne Nudeln in reichlich gesalzenem Wasser garen.

8

Anschließend abgießen und zum Gemüse hinzugeben.

9

Den Spinat waschen und kurz mit anschwitzen.

10

Anschließend mit dem Pesto vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.