Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Gefüllte Cherrytomaten

25 min
Dauer
leicht

Zutaten für

1
1

Ihre Einkaufsliste7 Zutaten

  • 125 g Mozzarella Bambini
  • 200 g Cherrytomaten
  • 1 EL Balsamico Vinaigrette
  • Basilikum Blätter
  • Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer

mit Mozzarella

So wird's gemacht

Mozzarella Bambini abtropfen lassen und in eine Salatschüssel füllen.

1

Mozzarella Bambini abtropfen lassen und in eine Salatschüssel füllen.

2

Balsamico Vinaigrette darüber verteilen und mit Pfeffer, Salz und durchgepresstem Knoblauch würzen.

3

Vom Basilikum möglichst kleine Blätter für die Dekoration beiseite legen.

4

Restliches Basilikum in sehr feine Streifen schneiden und mit dem Mozzarella mischen.

5

Von kleinen Cherrytomaten einen Deckel ausschneiden und die Kerne vorsichtig mit einem kleinen Espressolöffel oder Mokkalöffel herauslösen.

6

Je eine Kugel Mozzarella in die Cherrytomate stecken.

7

Gefüllte Cherrytomaten mit Mozzarella kurz vor dem Servieren mit frischem Basilikum dekorieren.

Gefüllte Cherrytomaten