Gemiesuflaaf

105 min
Dauer
60 Min
Backzeit
200 °C
Temperatur
Umluft
mittel

Zutaten für

4
4

Ihre Einkaufsliste11 Zutaten

  • 200 g Aubergine
  • 150 g Gemüsezwiebel
  • 200 g Zucchini
  • 300g g Paprikaschote Mix
  • 100 g Tomaten
  • 1 Dose Tomaten geschält (ca. 400g)
  • 60 g Parmesan
  • 50 g Butter
  • 200 g Baguette
  • 2 EL Öl
  • Salz, Pfeffer, Zucker, etwas Oregano und Thymian

So wird's gemacht

Das Baguette in dünne Scheiben schneiden.

1

Das Baguette in dünne Scheiben schneiden.

2

Die Paprika waschen, das Kerngehäuse entfernen und in 2 cm dicke Streifen schneiden.

3

Die Tomaten, Aubergine und Zucchini ebenfalls waschen und in feine Streifen schneiden.

4

Die Zwiebel schälen halbieren und in feine Streifen schneiden.

5

Eine Auflaufform mit etwas Butter fetten und mit 2/3 der Baguette-Scheiben auslegen.

6

Nacheinander die Tomaten, die Hälfte des Parmesans, die Zucchini, 2/3 der Paprika und die Zwiebelstreifen darüber schichten.

7

Die restlichen Baguette-Scheiben in der Küchenmaschine fein zerkleinern. Mit der anderen Hälfte des Parmesans und 2 El Öl mischen und beiseite stellen.

8

Die restliche Paprika, Dosentomaten, Oregano und Thymianblättchen in der Küchenmaschine fein zerkleinern.

9

Mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen. 2/3 der Sauce über dem Gemüse verteilen.

10

Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen.

11

Die Auberginen-Streifen in die Auflaufform geben und mit der restlichen Sauce und der Parmesan-Brösel-Mischung bedecken.

12

Im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene ca. 60 Minuten backen.

Gemiesuflaaf