Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Gemüsenudeln in Spinat-Camembert-Soße

25 min
Dauer
leicht

Zutaten für...

2

Ihre Einkaufsliste

  • 250 g Spinat
  • 1 mittelgroße Zucchini (ca. 250 g)
  • 3 große Möhren (ca. 400 g)
  • nach Belieben eine Knoblauchzehe
  • 75 g Alnatura Camembert
  • 1 Esslöffel Alnatura Natives Olivenöl extra
  • 100 g Alnatura Schlagsahne
  • Saft von ½ Limette
  • 2 Prisen Alnatura Schwarzer Pfeffer gemahlen
  • 1/2 Teelöffel Alnatura Meersalz

Zubereitung

 
1
2 Portionen:
2
1. Spinat waschen, trocken schütteln und grob hacken. Zucchini waschen, putzen und trocknen, Möhren schälen und beides mit dem Spiralschneider zu dünnen Spiralen drehen.
3
2. Knoblauch schälen und fein hacken, Camembert grob würfeln.
4
3. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin 1 min glasig dünsten. Sahne und Camembert darin auflösen. Spinat unterrühren und die Zucchini- und Möhrenspiralen hinzufügen.
5
4. Herd ausstellen, Spiralen 1 min ziehen lassen, dann umrühren und Limetten­saft untermischen, mit Pfeffer und Salz abschmecken und sofort servieren.
6
Quelle: Alnatura; Fotograf: Frank Weinert