Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Gewürzbrot

10 min
Dauer
leicht

Zutaten für...

2

Ihre Einkaufsliste

  • 1/2 Baguette
  • 1/4 TL Kardamon gemahlen
  • 1 EL Alnatura Deutscher Blütenhonig

Zubereitung

 
1
Baguette in mundgerechte Stücke schneiden. Eine beschichtete Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Die Brotstücke 5 Min. unter gelegentlichem Wenden goldbraun rösten. Kardamom darüberstreuen, mit Honig beträufeln und unter gelegentlichem Wenden 1 weitere Min. rösten. Aus der Pfanne nehmen und in einer Schale auskühlen lassen. Das Gewürzbrot schmeckt gut im Käsefondue und passt auch als Beilage zu einem Fondue mit Brühe oder Öl. Es kann nach Belieben zusätzlich mit Rosmarin, Chili oder Pfeffer gewürzt werden.